Banner
Volontäre
Projekt Kaokoland bietet Volontären und Mitstreitern verschiedene Möglichkeiten, im Rahmen ihrer Kenntnisse, Fähigkeiten oder Interessen bei der Arbeit vor Ort mitzuhelfen.
In erster Linie ist unsererseits die Arbeit mit Kindern gefragt, und zwar in dem Sinne, ihnen Wissen zu vermitteln oder sie in anderer Hinsicht zu fördern (Spiel, Sport, Fingerfertigkeiten etc.)
Im Rahmen der Selbstversorgung für die Kinderküche ist auch der Einsatz des Volontärs im Gartenprojekt oder in der Tierhaltung möglich. Neben Nutztieren (Federvieh) haben wir verschiedene Wildtiere und zwei Kamele in Pflege.
Wer handwerklich begabt ist, findet ein weites Tätigkeitsfeld vor: Bau, Elektrik, Tischlerarbeiten, Bewässerung u.v.a.
Da wir ein kleiner, auf Spenden angewiesener Verein sind, ist es uns weder möglich, Löhne oder Gehälter zu zahlen noch die Verpflegung zu übernehmen. Deshalb müssen wir für Unterkunft und Verpflegung einen Kostenbeitrag von ca. 20€ / Tag berechnen. Eine eventuelle Abholung aus Windhook ist leider auch separat zu erstatten (bei Abholung vom Flughafen - ca. 900km entfernt - die Benzinkosten).
Für Wagemutige gibt es allerdings ein preiswertes VW-Bus-shuttle Windhoek - Opuwo für ca. 250 N$, enspricht ca. 25 €.
Es empfiehlt sich, vorher bereits in der Namibischen Botschaft in Berlin ein study-permit für den gewünschten Zeitraum und den Einsatzort zu beantragen.
Weitere Details/Wünsche können gern individuell geklärt werden (s. Kontakt)